Presse-Akkreditierung

 

Gerne können Sie sich bereits jetzt als Journalist / Pressevertreter zum Börsentag München 2018 akkreditieren.

Oder senden Sie uns eine E-Mail an: infoboersentag-muenchen.no-spam.de

Wichtig: Zur Verifizierung benötigen wir von Ihnen noch zusätzlich eine Kopie Ihres Presseausweises, entweder per eMail an info@boersentag-muenchen.de oder per Fax an 089 65 20 96.

Persönliche Angaben

Anrede wählen
Tragen Sie hier bitte Ihren Vorname ein.
Tragen Sie hier bitte Ihren Name ein
Tragen Sie hier bitte Ihre Firma ein.
Tragen Sie hier bitte Ihr Medium ein.

Kontaktinformationen

Tragen Sie hier bitte Ihre eMailadresse ein.
Tragen Sie hier bitte Ihre Telefonnummer ein.

Adressangaben

Tragen Sie hier bitte Ihre Straße ein.
Tragen Sie hier bitte Ihre PLZ ein.
Tragen Sie hier bitte Ihren Ort ein.
Tragen Sie hier bitte Ihr Land ein.
CAPTCHA Image
* = Pflichtfeld

Richtlinien zur Presseakkreditierung:

 

Eine Presseakkreditierung für den Börsentag München wird nur erteilt, wenn Sie für ein Medium / Ressort journalistisch tätig sind, das Kapitalmarktthemen redaktionell behandelt. Eine Akkreditierung erfolgt ausschließlich zum Zwecke der journalistischen Berichterstattung. Zur Prüfung eines Akkreditierungantrages benötigen wir folgende Unterlagen:

- vollständig ausgefülltes Presse-Akkreditierungsformular

- Kopie des Presseausweises und /oder einen Redaktionsauftrag

- einen von Ihnen jüngst veröffentlichten Beitrag zu einem Finanzthema

Bitte beachten Sie: Auch für akkreditierte Medienvertreter kann eine Teilnahme an bestimmten Vorträgen/Podiumsdiskussionen nicht garantiert werden. Im Anschluss an Ihre Berichterstattung freuen wir uns über die Zusendung eines Belegs oder den Link zu Ihrem veröffentlichten Beitrag.