Kai Knobloch

Kai Knobloch

Kai Knobloch hat ein Studium in Public Management sowie ein berufsbegleitendes Studium der Wirtschaftswissenschaften absolviert. Er begann 2013 an der Börse zu investieren und konzentriert sich schwerpunktmäßig auf deutsche Nebenwerte sowie amerikanische Technologietitel.

Im Zentrum seiner Strategie stehen vier Säulen: Fundamental unterbewertete Unternehmen und wachstumsstarke Trends werden mit einer ausgeklügelten Depotabsicherung mittels Zertifikaten kombiniert. Und zu guter Letzt können die Aktien von Turnaround-Kandidaten ergänzt werden.Seine Handelsidee sieht einen mittel- bis langfristigen Anlagehorizont vor.