28.03.

11:15 - 11:45 Uhr
Atrium 3 / D109
Oliver Paesler

„Mehr Rendite durch weniger Risiko“ – Mit stabilen Aktien langfristig mehr verdienen

Wer mehr Rendite will, muss auch ein höheres Risiko in Kauf nehmen. Diese Annahme gilt in der Finanzmarkttheorie als ein unumstößliches Gesetz. Doch eine Reihe von empirischen Untersuchungen des Aktienmarktes zeigen genau das Gegenteil. Mehr Rendite durch weniger Risiko, das klingt paradox, funktioniert aber wirklich.

Prof. Robert Haugen fand bereits in den 1970er Jahren heraus, dass risikoarme Aktien mit niedriger Volatilität sich langfristig besser entwickeln als risikoreiche Aktien mit hoher Volatilität. Populär wurde dieser Ansatz durch das Buch „High Returns From Low Risk“ des Fondsmanagers Dr. Pim van Vliet. Oliver Paesler zeigt Ihnen, wie Sie das LowRisk-Paradoxon systematisch nutzen und sich auf den entspannten Weg zum Reichtum begeben.
Neben den wissenschaftlichen Hintergründen erfahren Sie, wie Sie Risiko auf unterschiedliche Art messen können und wie Sie die Niedrigrisiko-Anomalie als Basis für regelbasierte Anlagestrategien nutzen.



Partner

RoboVisor / Captimizer / logical line GmbH

Oliver

Paesler

Diplom-Ökonom, www.robovisor.de, entwickelt nicht nur quantitative Investmentstrategien für nstitutionelle Anleger, sondern mit dem Captimizer® (www.captimizer.de) auch die Software, um diese zu erstellen und zu testen. Privatanleger können seinen Strategien jetzt auch mit dem Anlageroboter RoboVisor® folgen.