28.03.

14:10 - 14:55 Uhr
Atrium 3 / C122
Jakob Heidecke | Ludwig Rahlf

Mut zur Transparenz - Das Nachhaltigkeitsverständnis der GLS Bank

„Die Menschheit verbraucht Ressourcen in einer Schnelligkeit, die weit über die Fähigkeit des Planeten zur Selbsterneuerung hinausgeht.“ (Zitat aus dem Weltbiodiversitätsbericht 2019 der UN) Mit dem Vortrag „Mut zur Transparenz“ laden wir Sie ein, mehr über unsere sinnvollen Wertpapierangebote zu erfahren.

Werfen Sie mit uns einen Blick hinter die Kulissen: Erleben Sie, welche Fragen zu stellen und welche Kriterien zu berücksichtigen sind, wenn ein zukunftsweisendes Wertpapierangebot wie z. B. ein GLS Investmentfonds entsteht. Außerdem informieren wir Sie, welche sozial-ökologische Wirkung Ihre Wertpapieranlage haben kann, denn alle Fonds im GLS Anlageuniversum erzielen eine beachtliche positive gesellschaftliche Wirkung – und erfüllen selbstverständlich ökonomische Erwartungen.

Kommen Sie vorbei und stellen Sie uns Ihre Fragen. Wir freuen uns diese zu beantworten und Ihnen einen Einblick zu geben. Wir freuen uns auf die Begegnung mit Ihnen!


Partner

GLS Gemeinschaftsbank eG

Jakob

Heidecke

Trainee Investmentfonds & Research.


Ludwig

Rahlf

Vermögensmanagement und Stiftungsbetreuung in der Filiale der GLS Bank in München.