28.03.

11:50 - 12:35 Uhr
Atrium 4 / E105
Martin Daut

Robo Advisory – Bullshit Bingo oder modernes Anlegen?

Quirion bietet auf digitalem Weg mit einem Robo Advisor die Möglichkeit für langfristigen Vermögensaufbau. Mit der digitalen Vermögensverwaltung hat man als Anleger schnell und kostengünstig die Möglichkeit ein passendes Portfolio aufzubauen. Martin Daut: "Vernünftige Geldanlage hinterlegt zwei oder drei grundsätzlichen Prinzipien.

Alles darüber hinaus ist ein richtiges Bullshit-Bingo ... Wir stehen für einfach und professionell. Das ist das, was der normale Bürger in seiner Vermögensanlage auch braucht." Die digitale Vermögensverwaltung wird den Menschen allerdings nicht vollständig ersetzen. Bei Quirion kommt es auf die Kombination von Mensch und Maschine an: "Es gibt ein Erstaunen, dass man diese Qualität an Anlagevorschlägen und Produkten auch ohne den reinen Menschen hinbekommen kann. Das hat den Vorteil einer Geschwindigkeit und Kosteneffizienz, die die klassische Vermögensberatung nicht bieten kann."

Besuchen Sie die quirion AG auf dem Stand 3.6.2 im Atrium 3

Herr Martin Daut, CEO der quirion AG, steht Ihnen ebenso nach und während seines Vortrages für Fragen zur Verfügung.


Partner

quirion AG

Martin

Daut

Martin Daut ist seit Juli 2019 Vorstandsvorsitzender der quirion AG. Sein Ziel ist die Demokratisierung der Geldanlage.Mit quirion, dem Testsieger bei Stiftung Warentest (Finanztest 8/2018), sollen alle Menschen in Deutschland die Möglichkeit haben, ihr Geld professionell und renditeorientiert am Kapitalmarkt anzulegen oder Vermögen für eine gesicherte Altersvorsorge aufzubauen.