10.10.

16:15 - 17:00 Uhr
Showroom 1
Werner Krieger

Trendstarke Aktien mit eingebautem Crashschutz

Mit dem doppelten Momentum ist es möglich auf trendstarke Aktien zu setzen und gleichzeitig einen Crashschutz einzubauen.

Dabei durchlaufen die Aktien einen zweistufigen Selektionsprozess. Im ersten Schritt findet eine Vorauswahl der Aktien mit einem positiven absoluten Momentum statt. Nur diese Aktien durchlaufen danach den zweiten Selektionsprozess, bei dem dann festgestellt wird, welche dieser Aktien das höchste relative Momentum besitzen. Durch die Anzahl der in Frage kommenden Titel im Portfolio kann das Chance-Risiko-Verhältnis sehr leicht gesteuert werden. Es können sehr renditestarke Portfolios gebildet werden, aber auch sehr schwankungsarme Portfolios mit einem sehr ruhig verlaufenden Ertragspfad. Das Webinar ermöglicht es Interessierten, den gesamten Prozess der Aktienauswahl nachvollziehen und quasi nachbauen zu können. Wer dieser Strategie zukünftig einfach nur folgen will, kommt auch auf seine Kosten. Die entsprechenden Möglichkeiten hierzu werden ihm im Webinar aufgezeigt.

Partner

Portfolio Journal

Werner

Krieger

Der Diplom-Kaufmann Werner Krieger ist ausgebildeter Analyst (CEFA) und hat 1997 die GFA Vermögensverwaltung GmbH gegründet.