28.03.

10:00 - 10:30 Uhr
Atrium 3 / D109
Oliver Paesler

Was leisten Börsenstrategien wirklich?

Über Börsenstrategien hört man immer wieder wahre Wunder: So kürte „Börse Online“ in Ausgabe 4/2013 die 200-Tage-Linien mit einer Rendite von 17,4% p.a. zur Siegerstrategie in ihrer Titelstory „Die besten Anlagestrategien“.

Auch „Focus Money“ (Ausgabe 17/2016) verspricht in der Titelstory „Die beste Börsenstrategie der Welt“ gleich mal „eine Rendite, die 5x besser ist als der DAX“. Oliver Paesler erklärt, was hinter der 16-Wochen-Strategie steckt und was diese Strategie wirklich leistet.
Oder, werfen Sie einen Blick auf die Jahres-Strategie aus „Focus Money“ 33/2015. Hier wird man mit einem Startkapital von 40.000€ schon nach 15 Jahren zum Millionär. Dazu muss man immer nur den Vorjahres-Gewinner aus dem DAX kaufen.
Kann Anlageerfolg wirklich so einfach sein? Oliver Paesler zeigt Ihnen, wo die Fallstricke beim Testen von Börsenstrategien liegen, was wirklich dabei herauskommt und wie Sie die aussichtsreichsten Strategien finden.


Partner

RoboVisor / Captimizer / logical line GmbH

Oliver

Paesler

Diplom-Ökonom, www.robovisor.de, entwickelt nicht nur quantitative Investmentstrategien für nstitutionelle Anleger, sondern mit dem Captimizer® (www.captimizer.de) auch die Software, um diese zu erstellen und zu testen. Privatanleger können seinen Strategien jetzt auch mit dem Anlageroboter RoboVisor® folgen.